BGH

Vertragsrecht: BGH, Urt. v. 20.01.2016

BGH, Urt. v. 20.01.2016, Az. VIII ZR 26/15: BGB § 305 Abs. 1 Satz 1, § 307 Abs. 1 Satz 1: Ein Stellen von Vertragsbedingungen liegt nicht vor, wenn die Einbeziehung vorformulierter Vertragsbedingungen in einen Vertrag auf einer freien Entscheidung desjenigen beruht, der vom…

Weiterlesen
Strafrecht in Radebeul

Strafrecht: BGH-Urteil v. 04.02.2016

In seinem Urteil vom 04.02.2016, Az. 1 StR 344/15, hat der BGH entschieden, dass eine bloße Anwesenheit am Tatort in Kenntnis davon, dass dort eine Straftat begangen wird, weder für die Annahme einer Mittäterschaft noch einer psychischen Behilfe ausreicht.

Weiterlesen